Aletsch Tourismus

FEWO-Kommission

Die Ferienwohnungkommission (FEWO-Kommission) soll als Gesprächsforum für die Fragen der Parahotellerie in der Aletsch Arena dienen. Interessierte Ferienwohnungsvermieter sollen die Möglichkeit erhalten, Ihre Anliegen und Inputs einbringen zu können. Die Interessen der Ferienwohnungsvermieter sollen dadurch besser gewahrt werden und zusammen mit Aletsch Tourismus, Aletsch Arena, Aletsch Bahnen sowie den Gemeinden und allen Leistungsträgern und touristischen Akteuren soll das Vermietungswesen damit gefördert und allgemein die touristische Entwicklung mitgestaltet werden.

 

Zu den wichtigsten Aufgaben der Kommission gehören:

  • Schaffung eines Gesprächsforums für Ferienwohnungsvermieter

  • Einflussnahme auf die qualitative Angebotsentwicklung

  • Förderung einer qualitativen Entwicklung der Parahotellerie

  • Interessensvertretung der Parahotellerie in den relevanten Gremien

Interessiert in der FEWO-Kommission mitzuwirken?

Organisation

Kommissionsvorsitzende

Dominik Martig

Kurzbiografie: Der 38-jährige Dominik Martig verfügt über einen Bachelor in Business Administration der Universität Bern und arbeitet als dipl. Treuhandexperte in einem Oberwalliser Treuhandunternehmen. Dort berät er insbesondere Unternehmen und Privatpersonen in den grossen Oberwalliser Tourismusdestinationen. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder, lebt auf der Bettmeralp und vermietet dort zusammen mit seiner Familie mehrere Ferienwohnungen.

 

Mitglieder (stand Juli 2021)
Dominik Martig, Traumferien Bettmeralp, Bettmeralp
Thomas Wenger, Aletsch Service, Riederalp
Sepp Bürcher BürcherAlpin Ferienwohnungen, Riederalp
Michaela Kummer, Bettmeralp
Sarah Wenger, Eggishorn Ferien Fiesch
Sandro Pinto, Fiesch
Astrid Imhof, Bettmeralp
Martin Bürgin, Riederalp Ferienwohnungen
Halka Kummer, Aletsch Appartments, Riederalp
Katharina Kummer, Aletsch Appartments, Riederalp
Daniel Ottersbach, Skolido Ferienwohnungen  Mörel/ Riederalp

«Aufgrund der Neuorganisation der Aletsch Arena und der entsprechenden Zusammenschlüsse ging ein wenig der direkte Kontakt zu den Entscheidungsträgern verloren. Mit der Kommission wollen wir ein Gesprächsforum für die Fragen der Parahotellerie in der Aletsch Arena schaffen. Die Interessen der Ferienwohnungsvermieter sollen besser gewahrt werden und zusammen mit Aletsch Tourismus, der Aletsch Arena, den Aletsch Bahnen sowie den Gemeinden, allen Leistungsträgern und touristischen Akteuren soll das Vermietungswesen gefördert und allgemein die touristische Entwicklung mitgestaltet werden» 

Dominik Martig, Vorsitzender der FeWo Kommission

Aletsch Tourismus konstituiert eine Ferienwohnungskommission

Juli 2021

Die Ferienwohnungsvermieter in der Aletsch Arena erhalten ein offizielles Sprachrohr. Der Verein Aletsch Tourismus gründet eine Ferienwohnungskommission, um die Stimmen der Vermieter zu vereinen und gebündelt in die Destination einzubringen.

Die Ferienwohnungsvermieter gehören zu den wichtigsten touristischen Leistungserbringern der Aletsch Arena. Mit rund 1’800 Objekten, welche für die kommerzielle Vermietung zur Verfügung stehen, leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur gesamten Wertschöpfung innerhalb der Destination. 

Parahotellerie ist eine zentrale Säule der Aletsch Arena Tourismuswirtschaft
40% der 4'600 Wohnobjekte der Aletsch Arena stehen den Gästen zur touristischen Vermietung zur Verfügung. Ferienwohnungen generieren für die Aletsch Arena jährlich durchschnittlich 580’000 Logiernächte sowie CHF 3 Millionen, aus Kur- und Tourismusförderungstaxen für den regionalen Tourismus. 48% der Logiernächte der Aletsch Arena werden aus der Vermietung von Ferienwohnungen produziert. Aufgrund der systemischen Relevanz der Branche entschied der Verein Aletsch Tourismus, welcher alle Leistungsträger der Region im Verwaltungsrat und Aktionariat der Aletsch Arena AG vertritt, innerhalb ihrer Strukturen eine Ferienwohnungskommission der aktiven Vermieter zu konstituieren. 

Der Entscheid entsteht aus dem Bedürfnis seitens Aletsch Tourismus und der Aletsch Arena AG die konsolidierte Stimme sowie Meinung der Ferienwohnungsvermieter in Sachen Tourismus innerhalb eines offiziellen Gefässes zu erhalten. Wünsche, Erwartungen und Bedürfnisse dieser wichtigen Branche sollen dadurch in den strategischen sowie operativen Entscheidungsprozessen der Destination einfliessen und berücksichtigt werden. 

Zehn Grossvermieter aus der Aletsch Arena trafen sich Mitte April 2021 um das Vorhaben der Tourismusorganisationen der Aletsch Arena zu besprechen. In den darauffolgenden Wochen konnte in der Person von Dominik Martig von der Bettmeralp ein begeisterter, engagierter und kompetenter Vorsitzender für die Kommission gewonnen werden. Ende Juni bewilligte der Vorstand von Aletsch Tourismus die Konstituierung der Trägerschaft innerhalb ihrer Vereinsstrukturen. 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.